XeCUR Endpoint

Client und Endpoint Management sowie verlässliche Systeme sind für viele Unternehmen eine Herausforderung. Die Einrichtung und Betreuung von Arbeitsplätzen nimmt dabei einen hohen Zeit- und Ressourcenaufwand in Anspruch.

Sie wollen Ressourcen sparen, aber dennoch mit gewarteten Endpunkten, neuester Software und neuesten Programmen arbeiten? Mit XeCUR Endpoint übernehmen wir die professionelle Betreuung und zuverlässige Überwachung Ihrer Endpoints, ohne dass Ihnen zusätzlicher Aufwand dafür entsteht. Darüber hinaus gewährleistet Ihnen unsere proaktive Wartung einen aktuellen, einheitlichen und sicheren Systemstand auf all Ihren Endgeräten.

Mit XeCUR Endpoint behalten Sie stets den Überblick und die Kontrolle über Ihre Endgeräte.

 

Leistungsumfang

Detaillierte Hardware-Überwachung
Standardisiertes Patchmanagement
Lückenfreie Inventarisierung
Monitoring zur Früherkennung von Störungen oder auftretenden Fehlern


Ihre Vorteile

Einheitliche Wartung der Endgeräte
Entlastung Ihrer IT-Abteilung von Routinearbeiten
Ressourcenschonend und risikoarm
Unkomplizierter Support durch unsere Techniker im Falle einer Störung
Reduzierte, planbare Betriebskosten
Vereinheitlichung aller Arbeitsplätze (auf Anfrage)

Für eine umfassende Absicherung empfehlen wir zudem den Einsatz einer XeCUR Antivir. Diese leistungsstarke Lösung schützt Ihre Endgerätevor unbekannter Malware und Ransomware. Dadurch sind Sie optimal ausgestattet und umfassend abgesichert.


Unser Service für Sie

Bereitstellung der Managementumgebung
Einspielen von Patches
Einrichten neuer Arbeitsplätze
Überwachung und Inventarisierung der Endgeräte
Remote Support bei Störungen
Monatliches Reporting (auf Wunsch)

 

Durch zwei Rechenzentrum-Standorte stellen wir eine hochredundante Infrastruktur nach Ihren Anforderungen zur Verfügung.  
→  Redundante Unterbringung von Haupt- und Backup-Systemen durch zwei RZ-Standorte oder in getrennten Serverräumen / Brandabschnitten
→  Brandschutz: Brandfrüherkennung, Brandmeldeanlage, Stickstoff-Löschanlage
→  Klimaanlage
→  Zutritt: 24/7 Zugang möglich, Protokollierung, Videoüberwachung, Alarmanlage
Anbindung: Hochverfügbare Anbindung über unterschiedliche Carrier per Glasfaser
→  Zertifizierung: ISO/IEC 27001  
→  Zugriff auf Black-Fibre-Internetbackbone
→  Backup: Täglich konsistenter Sicherungszyklus mit 7 Tagen Aufbewahrung

Für weiterführende Informationen schauen Sie hier: https://www.rechenzentrum.aco